Link verschicken   Drucken
 

Infrastruktur

Regionale Straßenanbindung

 

Frohnhausen ist über die nahen Bundesstraßen B252, B253 und B236 sowie die gut ausgebauten Landes- und Kreisstraßen L3090 und K111 schnell zu erreichen.

 

Straßen, Gehwege, Plätze in Frohnhausen

 

In Frohnhausen wurden in den vergangenen 15 Jahren fast alle innerörtlichen Straßen, Gehwege und Plätze erneuert. Bis auf ein kleines Teilstück der unteren Dorfstraße sind alle Straßen in einem guten bis sehr guten Zustand. Auch alle Gehwege und Plätze wurden neu angelegt und sind für Fußgänger sicher zu begehen.

 

Viele Feldwege in der Gemarkung sind asphaltiert und können von Fahrradfahrern und Skatern weitläufig genutzt werden und für Wanderer stehen drei ausgewiesene Wandertouren rund um Frohnhausen bereit. Im Dorf und in der Gemarkung gibt es viele Sitzgelegenheiten die zum Verweilen einladen.

 

Im Rahmen der vergangenen Dorferneuerung wurden alle öffentlichen Plätze neu gestaltet (Dorfbrunnen, Dorfplatz an der Kirche, Vorplatz DGH, Bushaltestellen, Dorfein/-ausgänge)

 

Öffentliche Einrichtungen

 

Alle öffentlichen Einrichtungen in Frohnhausen wurden in den vergangenen Jahren renoviert, energetisch saniert oder baulich neu gestaltet. Die Einrichtungen sind somit in einem einwandfreien und schönem Zustand. Nachfolgend aufgelistet die öffentlichen Einrichtungen:

  • DGH (gr. Saal, kl. Saal)

  • Jugendraum

  • Kegelbahn

  • KiGa-Gebäude

  • Spielplatz + Bolzplatz

  • Feuerwehrhaus

  • Dorfbrunnen

  • Dorfplatz an der Kirche

  • Friedhof mit Friedhofskapelle

  • Bushaltestellen

 

Bauplätze

 

Im Neubaugebiet „Am Roth“ , in herrlichster Südhanglage, sind städt. Bauplätze und eine Reihe priv. Bauplätze vorhanden. Auch im Ortskern und am Ortsrand sind weitere Bauplätze vorhanden.

 

Wasser / Abwasser

 

Alle Frischwasser- und Abwasserleitungen im Dorf wurden in den letzten 15 Jahren erneuert und sind in einem einwandfreien Zustand.

 

DSL

 

Frohnhausen ist mit schnellem DSL bis ins Dorf versorgt!